Blumenkohlsalat mit Melisse

  1 Blumenkohl (ca. 500 g)
   Salz
  2 Zitronensaft
  1 Frühlingszwiebeln (ca. 250
   g)
  150g Möhren
  1 Zitronenmelisse
  4 Weißweinessig
   Pfeffer aus der Mühle
  1pn Zucker
  0.5ts Koriander (gestoßen)
  7 Öl



Zubereitung:
Den Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen zerteilen. In kochendem
Salzwasser mit Zitronensaft 8 Minuten garen, dann in einem Sieb
abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln putzen,
waschen und in Scheiben schneiden, dabei nur weisse und hellgrüne
Teile verwenden. Die Möhren schälen, waschen und entweder durch die
grobe Scheibe des Fleischwolfs drehen oder fein raffeln. Die
Melissenblättchen von den Stielen zupfen. Aus Essig, Salz, Pfeffer,
Zucker, Koriander und Öl eine Salatsauce rühren. Alle Zutaten darin
wenden. Den Salat möglichst noch lauwarm servieren.
:Zusatz : Zubzeit
: : 8
: : Vorbzeit
: : 20



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Polentagratin mit Spinat und Tomaten
Bouillon, Milch und Butter (1) aufkochen. Den Maisgriess unter Rühren einrieseln lassen. Dann bei kleinster Hitze zugede ...
Polentagugelhupf mit Cremigem Tomaten-Zucchini-Gemüse
40 Minuten, einfach Für den Polentagugelhupf: In einem Topf Butter schmelzen, Polenta leicht anschwitzen und mit der G ...
Polenta-Kugeln mit Bratwurst-Füllung
1. Den Spinat waschen und verlesen, dicke Stiele dabei entfernen. In einem Topf reichlich Wasser mit l TL Salz aufkochen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe