Blumenkohl-Schinken-Gratin (nach M.K.)

  400g Blumenkohl; Röschen
  100g Schinken, gekocht; W=FCrfel
  500ml Helle Soße; nach Belieben
  50g Käse; gerieben
   Salz
   Fett; f=FCr die Form



Zubereitung:
Backofen rechtzeitig auf 200=B0C vorheizen.

Blumenkohl in Salzwasser etwa 6 Minuten garen, abgiessen, gut abtropfen
lassen, in eine gefettete Auflaufform geben.

Schinken auf dem Blumenkohl verteilen.

Nach Belieben zubereitete helle Sauce dar=FCber giessen und mit dem
Kä= se bestreuen.

Im vorgheizten Backofen bei 200=B0C etwa 20 Minuten backen.

Quelle: Packung einer Fertigsauce

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stachelbeerkuchen mit Baiserhaube
Die Zutaten rasch zu einem Teig verkneten und im Kühlschrank ruhen lassen. Dann den Boden und den Rand einer Springform ...
Stachelbeerkuchen mit Frischkäse
(*) Für eine Springform von 18 cm Durchmesser Die Cornflakes im Mixer oder mit der Teigrolle fein zerbröseln. Mit 75 g ...
Stachelbeerkuchen mit Götterspeise
Auf den ausgerollten Hefeteig die Quarkcreme dünn verstreichen. Dafür den Quark mit einem nach Vorschrift gekochten, abg ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe