Salat Buenos Aires

  2 Reife Avocados
  2 Äpfel säuerlich
  2 Grüne Paprikaschoten
  0.5 Salatgurke
  12 Walnusskerne
  0.5 Tas. Salatsauce Nr.3
  0.5 Tas. Salatsauce Nr.11



Zubereitung:
Avocados schmecken sehr reif am besten. Reife Früchte lassen sich an
der locker sitzenden Haut erkennen. Die Früchte schälen, halbieren,
und die dicken Kerne herausnehmen. Die Avocados in Scheiben
schneiden. Die Äpfel schälen, die Kerngehäuse entfernen und die
Stücke ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Gurke ungeschält in
Scheiben schneiden. Die Walnüsse grob zerkleinern. Alle Salatzutaten
miteinander mischen, mit den beiden Saucen übergiessen und 20 Min.
durchziehen lassen. Den Salat hügelartig in Glaskelchen anrichten.

** Gepostet von Ursula Göllinger

Erfasser: Ursula

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Salat, Beilagen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Grapefruitsalat
Feldsalat gründlich waschen, trockenschleudern und verlesen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett auf 3 oder Automatik-Koc ...
Gratinierte Feigen mit Entenbrust
Die Haut der Entenbrust mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden. Die Entenbrust salzen, pfeffern und auf de ...
Gratinierte Käsekartoffeln
Die Kartoffeln kochen und pellen. Dann in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben auf hitzebeständige T ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe