Bockswieser Försterschüssel

  600g Schweinenacken
  100g Zwiebeln
  300g Waldpilze
   oder frische Champignons
  600g Würfelkartoffeln, vorgegart
  4 Eier
   Salz, Peffer, Knoblauch, Kräuter



Zubereitung:
Das Fleisch wird in grobe Würfel geschnitten und scharf angebraten.
Zunächst werden die geschnittenen Zwiebeln hinzugefügt und
anschliessend die geschnittenen Pilze, dann wird das Ganze mit Salz,
Pfeffer, etwas Knoblauch und Kräutern gewürzt. Wenn der richtige
Garpunkt erreicht ist, werden die Würfelkartoffeln untergemischt.

Auf Tellern anrichten, mit einem Spiegelei belegen und reichlich
frischen Salat dazugeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hamburger spezial
Den Zucchetti ungeschält sehr klein würfeln. Den Peperoncino der Länge nach halbieren, entkernen und ebenfalls klein wür ...
Hamburger Zwiebelfleisch
Zubereitung: Pökeln: Salz und Zucker vermischen und den (Schweine)-Bauch damit massieren - so richtig schön rundum. D ...
Hämmchen
Das richtige Hämmchen, so wie es die Kölner zubereiten hat einige wichtige Merkmale, die es zu befolgen gilt: Ein Hämmch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe