Sardische Fenchelsuppe

  1kg Fenchelknollen; mit viel Grün
  1bn Frühlingszwiebeln
  1bn Glatte Petersilie
  6tb Gutes Olivenöl
  1 Dose/n Kichererbsen, (240 g EW)
   Salz, Pfeffer
  4 Scheib. Ungesüßtes Weißbrot; z.B. Ciabatta
  0.5sm Knolle frischer Knoblauch; quer durchgeschnitten
  4tb Geriebener milder Pecorino oder Parmesan



Zubereitung:
Den Fenchel waschen. Das zähe Aussenblatt und die harten Stängel
entfernen. Das Fenchelgrün abschneiden und beiseite legen. Die Knollen
vierteln und in Streifchen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen,
waschen und in feine Ringe schneiden. Petersilie waschen und trocken
schütteln, die Blättchen hacken.

2 In einem Suppentopf 4 EL Öl erhitzen und das Gemüse mit der
Petersilie 1 Minute unter Rühren darin andünsten. Das Gemüse mit
11?4 l kochendem Wasser begiessen und 15-20 Minuten zugedeckt bei
schwacher Hitze garen. Die Kichererbsen in einem Sieb waschen und
abtropfen lassen, zur Suppe geben und erhitzen. Die Suppe mit Salz und
Pfeffer abschmecken.

3 Das Fenchelgrün grob hacken. Die Brotscheiben von beiden Seiten mit
dem restlichen Olivenöl einpinseln und in der Pfanne von beiden Seiten
braten, bis sie zu bräunen beginnen. Die Scheiben mit Knoblauch
einreiben, auf vier Suppenteller verteilen, den Käse aufstreuen und
mit der heissen Suppe begiessen. Mit Fenchelgrün bestreuen.

Zubereitungszeit: 45-50 Minuten

Tipp:

Diese Suppe bereiten die sardischen Hirten mit wilden, kleinen
Fenchelknollen zu, die auf der Insel im Frühling überall zu finden
sind. Mit Gemüsefenchel zubereitet schmeckt sie auch sehr gut.
Röstbrot und Knoblauch verleihen dieser Suppe ihren Gehalt - Brot also
nicht weglassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bauernpfanne(kuchen...)
Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Specktranchen halbieren und mit den Zwiebeln in der heissen Butter ...
Bauernsalat Griechisch (Choritiki Salata)
Zuerst waschen Sie das Gemüse und lassen gut abtropfen, den Schafskäse würfeln Sie. Die Tomaten und die Zucchini schnei ...
Bauernschöpsernes mit Wirsingkohl
Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Majoran und 2-3 gepressten Knoblauchzehen einreiben. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, F ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe