Bohnenklostersuppe (Bulgarien)

  200g Weisse Bohnen, getrocknet
  200g Schwarze Bohnen, getrocknet
  2 Möhren
  1 Paprika, grün
  3 Tomaten
  2 Zwiebeln
  1ts Petersilie
  1ts Basilikum
  1ts Pfefferminze
  1ts Paprikapulver, rot
  50ml Öl



Zubereitung:
Die Bohnen in Wasser etwa eine Stunde quellen lassen, dann kurz
aufkochen, abgiessen und in einem Liter frischem Salzwasser nocheinmal
eine Stunde köcheln lassen. Zwiebeln, Möhren und Paprikaschote fein
schneiden. Das Öl erhitzen, das Gemüse bei schwacher Hitze 5 Minuten
schmoren lassen und zu den Bohnen geben. Die Tomaten häuten und
pürieren, mit den Kräutern und dem Paprikapulver vermischen und zur
Suppe geben. Das ganze noch ca. 5 Minuten kochen lassen und servieren.

* Quelle: Bkk-Studentenkalender 94/95
Erfasst:Susanne Mönkemeier
** Gepostet von Susanne Mönkemeier
Date: Wed, 04 Jan 1995

Erfasser: Susanne

Datum: 08.03.1995

Stichworte: Fleischlos, Eintopf, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

D-Oriental Marinade
Alles gut mischen. 60 ml Marinade pro 1 kg Fleisch. ...
Dörrbohnen mit Knöpfli (getrocknete Bohnen mit Spätzle)
Die Bohnen in kaltem Wasser einweichen, am besten über Nacht. Eine fein gehackte Zwiebel in Butterfett dämpfen und mit ...
Dörrbohnen mit Wurst, Birnen und Kartoffeln
Rustikaler, preiswerter Januar-Schmaus. Am Vorabend die Bohnen in kaltem Wasser einweichen und in den Kühlschrank stell ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe