Bohnen-Linsen-Eintopf

  1ts Olivenöl
  1md Zwiebel; fein gehackt
  1 Knoblauchzehe; gehackt
  200g Bohnen z. B. Buschbohnen schräg halbiert
  3dl Gemüsebouillon
  150g Braune Linsen
  3dl Rotwein
  1tb Petersilie; gehackt
  1ts Bohnenkrautblättchen gehackt
  1 Zungenwurst; a ca. 400 g
   in ca. 1 cm dicken Scheiben, halbiert
   Salz
   Pfeffer
 
Kräutertoast: 2tb Butter; flüssig, abgekühlt
  0.5bn Petersilie; fein gehackt
  0.5ts Bohnenkrautblättchen gehackt
  1 Pagnol Brot; a ca. 300 g oder
   Toastbrot in ca. 1 1/2 cm dicken Scheiben



Zubereitung:
Wers etwas deftig mag, kann hier aus dem Vollen schöpfen. mit Bohnen,
Linsen und Zungenwurst ist alles drin, was herzhaft schmeckt.

Öl in einem Brattopf warm werden lassen, Zwiebel und Knoblauch
andämpfen. Bohnen beigeben, mitdämpfen. Bouillon dazugiessen,
aufkochen, Hitze reduzieren, zehn Minuten köcheln.

Linsen und Wein beigeben, zugedeckt fünfzehn Minuten weiterköcheln.

Petersilie, Bohnenkraut und Zungenwurst beigeben, zirka zehn Minuten
fertig köcheln, bis das Gemüse weich ist.

Kräutertoast: Butter, Petersilie und Bohnenkraut mischen.

Brotscheiben mit der Buttermasse bestreichen, auf ein mit Backpapier
belegtes Blech legen, in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens
zirka 10 Minuten backen, herausnehmen, zum Eintopf servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bouillabaisse à la Molzmühle
(*) = in feine Streifen geschnitten Zuerst sollte der Fischfond zubereitet werden. Dafür die Wurzelgemüse grob würfeln, ...
Bouillabaisse auf Fischerart
Für den Sud die Fischköpfe in drei Liter leicht gesalzenem Wasser l'/ - Stunden schwach köcheln. Inzwischen die Fische a ...
Bouillabaisse de morü - Salzfischsuppe
In heissem Öl Zwiebel- und Schalottenwürfel anziehen. Wenn Zwiebel Farbe annimmt, Knoblauch dazupressen. Wenn Knoblauch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe