Scharfes Rührei

   Eier
   Schalotten
   Knoblauch
   Chilischoten
   Frische Champignons
   Glatte Petersilie
   Salz
   Pfeffer
   Olivenöl
   Wer mag, Blätterteigpastete (im Tiefkühlregal)
 
Erfasst Am 03.03.00 Von:  Heinz Thevis



Zubereitung:
Zubereitung: Eigelb verrühren, Knobi, Schalotte und Chilischoten
klitzeklein schneiden, in Olivenöl andünsten, feingeschnittene
Champignons dazu, alles schön vermengen, darauf das Eigelb giessen,
stocken lassen und mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.

Schmeckt in einer aufgebackenen Blätterteigpastete mit einem frischen
Pils als Durstlöscher hervorragend - und das nach einer durchzechten
Nacht.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Leberknödelsuppe
1. Die Brötchen in warmem Wasser einweichen und sehr gründlich ausdrücken. Die Zwiebel feinhacken und in der Butter glas ...
Leberknödelsuppe
Die Brötchen ganz fein schneiden. Mit der kochenden Milch übergiessen. Zugedeckt 1/2 Stunde stehen lassen (evtl. noch ab ...
Leberknödelsuppe
Ochsenbein und Knochen mit 2 1/2l kaltem Wasser zum Sieden bringen und abschäumen. Die ungeschälten Zwiebeln quer halbie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe