Bohnensalat in Bresaola-Schale

  300g Bohnen; grün frisch
 
Portwein-Sauce: 100ml Portwein rot
  2tb Aceto Balsamico
  1 Knoblauchzehe; gepresst
  1 Rosmarin
  4tb Olivenöl
  sm Salz und Pfeffer aus der Mühle
 
Rosmarin-Würfel: 1tb Olivenöl
  2 Scheib. Toastbrot; entrindet, in Würfel
  1tb Rosmarinnadeln
 
Bresaola-Schalen: 12 Scheib. Bresaola
  1tb Olivenöl



Zubereitung:
Bohnen offen knapp weich kochen, kalt abspülen, abtropfen, schräg in
ca. 4 cm lange Stücke schneiden, in eine Schüssel geben.
Portwein rot, Aceto Balsamico, Knoblauchzehe, gepresst, und der
Rosmarin-Zweig zusammen in einer kleinen Pfanne aufkochen, auf die
Hälfte einköcheln. Pfanne vom Herd nehmen, abkühlen, Rosmarin
herausnehmen. Olivenöl beigeben, gut verrühren.
Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, Sauce über die Bohnen
giessen, mischen, zugedeckt 30 Min. ziehen lassen.
Olivenöl in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren
Toastbrot, entrindet, in Würfel und die Rosmarinnadeln beigeben, ca 3
Min rösten bis die Brotwürfeli goldbraun sind, herausnehmen,
auskühlen.

Bresaola je 3 Tranchen sternförmig über ein umgedrehtes, aussen
gefettetes ofenfestes Förmchen von etwa 150 Milliliter legen, am Boden
des Förmchens gut andrücken.
Olivenöl: Bresaola damit bestreichen.
Backen: Ca 10 Min in der unteren Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten
Ofens. Die Körbchen lösen sich während des Backens selbst von den
Förmchen. Herausnehmen, auf einem Gitter kurz abkühlen. Bresaola
Schalen sorgfältig von den Förmchen heben, umdrehen, je ein kleines
Glas in die Mitte der Bresaola-Schalen stellen. Auskühlen lassen.
Servieren: Bohnensalat in die Bresaola-Schalen verteilen, Croûtons
darüber streuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Feldsalat mit Pfifferlingen, Trauben und Ziegenkäse
Pfifferlinge putzen. Dabei die erdigen Teile abschneiden und die Pilze dann mit einem feuchten Tuch abreiben. 1 TL Traub ...
Feldsalat mit Radicchio und Eiersauce
Den Feldsalat gründlich putzen, abspülen und trockenschleudern. Den Radicchio putzen, die Blätter ablösen, abspülen ...
Feldsalat mit Radiccio
Für das Dressing alle Zutaten mit dem Schneebesen verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den Feldsal ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe