Schoko-Eierlikör-Kuchen

  5 Eier (Gew.Kl. 3)
  200g Zucker
  1 Pk. Vanillinzucker
  0.25l Eierlikör
  0.25l Öl
  300g Mehl
  1 Pk. Backpulver
  2tb Kakaobutter
  75g Mokka-Bohnen
  1tb Puderzucker



Zubereitung:
Eier, Zucker und Vanillin-Zucker schaumig schlagen. Eierlikör und Öl
zufügen und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, auf die
Ei-Ölmasse sieben und verrühren. Die Hälfte des Teiges in eine
gefettete, mit Mehl ausgestreute Napfkuchenform (2,5 l Inhalt) füllen.

Auf den restlichen Teig 1 1/2 Esslöffel Kakao sieben und unterrühren.
Mokka Bohnen unterheben und den Teig auf die helle Masse geben.
Dunklen Teig mit einer Gabel spiralförmig unter den hellen ziehen.
Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 Grad, Gasherd: Stufe 2)
50-60 Minuten backen. Mit Puderzucker und restlichem Kakao bestäuben.

Zubereitungszeit ca. 1 1/4 Stunden. Arbeitszeit ca. 20 Minuten.
Pro Stück ca. 290 Kalorien / 1220 Joule.

** Gepostet von: Volker Englisch

Erfasser: Volker

Datum: 07.08.1996

Stichworte: Backen, Kuchen, Alkohol



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gluschtige Fruchtkuchen, Custard-Pie mit Himbeeren
Gefüllt ist dieser "halbgedeckte" Pie mit einer speziellen Eiercreme und Himbeeren, die Decke wird dabei raffiniert aufg ...
Gluschtige Fruchtkuchen, Heidelbeer-Pie
Mehl und Zucker in eine Schüssel geben. Margarine in Stücke schneiden und beifügen. Alles zwischen den Fingern schnell z ...
Glutenfreies Brot nach Regina Kemmer, Ulm (Basisch)
Alles zusammen in eine Schüssel geben und dazu die aufgelöste Hefe mit Wasser einrühren. Kurz durchkneten. Bei 250?C au ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe