Schokoladenpudding

 
Für 6-8 Personen: 250g Butter + Butter für die Form
  250g Zucker
  6 Eier /getrennt
  250g Schokolade
   (Bittere und Vollmilch zu gleichen Teilen)
  2tb Mehl



Zubereitung:
Puddingform gut ausfetten - auch den Deckel. Butter schaumig rühren,
Zucker und Eigelbe im Wechsel dazugeben, solange rühren, bis sich der
Zucker weitgehend gelöst hat, dann die im Wasserbad geschmolzene,
etwas abgekühlte Schokolade unterrühren, zum Schluss das Mehl. Eiweiss
sehr steif schlagen, vorsichtig unterheben. Puddingform (2 Liter
Inhalt) zu 2/3 mit dem Teig füllen, gut verschliessen, 1 1/2 bis 1 3/4
Stunde im Wasserbad leise kochen. 5 Minuten ruhen lassen, Form öffnen,
Ränder mit spitzem Messer lösen, stürzen. Warm oder kalt z. B. mit
einer Weinschaumsosse servieren, mit Mandelsplittern bestreut.

** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout
vom 04.12.1993

Erfasser: Andreas

Datum: 29.03.1994

Stichworte: Andreas, Pudding, Dessert, Schokolade



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blanc Manger mit Kokos
Gelatine in Wasser ausquellen lassen, ausdrücken. Milch aufkochen, Rohrzucker einrühren und kurz simmern lassen, bis der ...
Blancmange - Kokosdessert
Kokoscreme, Milch, Sahne und Gelatine unter ständigem Rühren kurz aufkochen, sofort wegstellen. In eine Schale füllen un ...
Blancmange Mandelcreme
Mandeln abziehen und mit etwas Milch feinreiben. Danach den Rest der Milch erhitzen (nicht aufkochen) und übergiesse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe