Booser Thailändischer Reissalat

  750ml Reis (3 grosse Tassen)
  4.5 Becher Wasser (gleiche Tassengröss
  3 Paprikaschoten, rot, gelb,
   grün
  4 Tomaten
  1 Salatgurke
  1pk Bambussprossen, geschnitten
  1pk Bohnenkeimlinge
  1kg Putenbrust
   Salz, Pfeffer
   Süsse Sojasauce
   Sambal oelek



Zubereitung:
In einem Topf den Reis mit dem Wasser aufsetzen und ca. 10 - 15 min.
köcheln, bis der Reis das Wasser aufgenommen hat. Abkühlen lassen.
Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Die Tomaten
entkernen und in Streifen schneiden. Die Salatgurke halbieren,
entkernen und in ca. 1/2 cm dicke Stücke schneiden. Von den
Bambussprossen und den Keimlingen das Wasser abgiessen. Die Putenbrust
in Streifen schneiden und mit etwas Pfeffer und Salz kurz durchbraten,
abkühlen lassen. Alle Zutaten in eine Salatschüssel geben, mit Öl,
Pfeffer, Sambal oelek und ca. 200 ml Sojasauce mischen. Anschliessend
mit Salz abschmecken.
Achja, die Menge reicht auf ner Party für ca. 20 Leute, also für
Zuhause entsprechend reduzieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quitten-Mostarda
Die Senfkörner im Mörser fein zerdrücken und mit kaltem Wasser vermengen. Einige Stunden stehen lassen. Die Quitten, Zu ...
Quittenmus nach Nostradamus
Wie man ein überaus schönes, gutes, schmackhaftes, durchsichtiges und köstliches Quittenmus macht, welches lange Zeit au ...
Quittenpüree
Die Quitten einzeln in Alufolie wickeln. Im auf 160 Grad, Umluft 140 Grad, Gas Stufe 2 vorgeheizten Backofen, je nach G ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe