Scones mit Kürbis

  1 Becher Gekochter süsser Kürbis zerdrückt
  1tb Butter
  1tb Honig
  0.5 geh. TL Orangenschale; gerieben
  1 Ei
  0.5 Becher Milch
  250g Mehl
  1 Msp. Salz
 
REF:  Nach: Stefan Ullmann Australisch kochen, 19
   ISBN 3 86034 144 8 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Butter mit Honig und Orangenschale cremig schlagen. Kürbisbrei
unterrühren, sowie geschlagene Ei, Milch zugiessen (Vorsicht mit der
Menge!). Mehl und Salz hineinsieben, zu einem Teig kneten.

Auf einen mit Mehl bestäubten Brett den Teig auf eine Dicke von 20 mm
ausrollen. Runde Stücke von etwa 4 cm ausstechen, mit etwas Milch
bepinseln und auf einem gefetteten Blech bei 220 oC etwa 15 Minuten
backen.

Wie frisch gebackene Brötchen aufschneiden oder im ganzen mit Butter
und Marmelade oder Golden Sysrup zum Nachmittagstee servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sachertorte zu Karneval
Tortenboden: Butter, Schokolade und Puderzucker schaumig rühren. Eigelbe nach und nach zugeben (wenn die Zutaten zu kal ...
Sacherwaffeln
Butter, Zucker, Eier, Vanillezucker, Bittermandelaroma und Salz schaumig rühren. Stärke, Mehl, Kakaopulver und ...
Sacherwaffeln mit Kirschragout und Vanillesahne
(*) Mengenangabe fehlt! Waffeln: Die Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier einrühren. Va ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe