Amerikaner

  100g Butter
  100g Zucker
   abgeriebene Schale 1/2 Zitrone
  2 Eier
  200g Mehl
  50g Speisestärke
  2 geh. TL Backpulver
  150g Puderzucker
  1 Zitrone
   evtl. Speisefarbe



Zubereitung:
Weiches Fett, Zucker und Zitronenschale verrühren. Eier einzeln
unterrühren.
Mehl, Speisestärke und Backpulver gemischt unterrühren. 4 Esslöffel
Wasser zugeben. Aus dem Teig 10 Teighäufchen auf 2 mit Backtrennpapier
ausgelegte Bleche setzen. In den Backofen schieben, auf 200°/Gas 3
schalten und 25 Minuten backen. (Das 2. Blech nur 20 Minuten)
Auskühlen lassen.
Puderzucker, Zitronensaft und Speisefarbe glattrühren. Die Unterseite
der Amerikaner damit bestreichen.

*Quelle: Brigitte 5/85 Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelmuswähe
(*) Blech mit 26 bis 28 cm Durchmesser. Den Teig auf wenig Mehl auswallen, Blech auslegen. Den Boden dicht einstechen. ...
Apfelnachspeise
Die Äpfel werden halbiert, geschält und das Kerngehäuse entfernt. Dann dünstet man sie mit etwas Honig und Orangensa ...
Apfel-Napfkuchen (Dinkelvollkornmehl)
Mehl in eine Schüssel geben, Hefe darin zerbröseln, die nicht zu kalte Flüssigkeit zugeben, kurze Zeit stehenlassen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe