Spaghetti alla arrabbiata

  400g Schweinehack,
   Olivenöl,
  4 Knoblauchzehen (gepresst),
  1 rote Chilischote,
   frisch gemahlener Pfeffer,
  50g Rosinen (in Wasser eingeweicht),
  10 Walnüsse (zerstoßen),
  400g Spaghetti,
  1 Hand voll Pecorinokäse (gerieben)



Zubereitung:
In das erhitzte Öl Hackfleisch, Knoblauch und ein ausreichend grosses
Stück Chilischote geben. Mit Pfeffer würzen.
Die Nüsse und die eingeweichten Rosinen darunter mischen und gut
durchbraten lassen. Mit so viel Wein ablöschen, dass eine
dickflüssige Sauce entsteht. Mit Salz abschmecken.

Die Spaghetti "al dente" (so, dass sie noch "Biss" haben) kochen und
abgiessen. Sofort den Käse darunter mischen und für ca. 5 Minuten in
die vorbereitete Sauce geben. Vor dem Servieren mit Pfeffer bestreuen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Nüsse
: : Folge 269 vom 16. Dezember 2001
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti Puttanesca
Zwiebel, Knoblauch und die Sardellen in Öl anschwitzen. Tomatenmark und Tomaten zufügen, Salz und Zucker zugeben und zug ...
Spaghetti Rosse con Calamari
1) Das Öl in einem Topf erhitzen und die mit Salze zerriebenen Knoblauchzehen darin anschwitzen. 2) Die Zwiebel ...
Spaghetti svariati
Spaghetti in das kochende Salzwasser gleiten lassen, dann noch einmal umrühren und 8 - 10 Min. im kochenden Wasser auf 0 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe