Spaghetti in Schinkensahne

  600g Sahne (evt. mehr)
  150g Schinken, roh (evt. mehr) mit wenig oder keinem Fett
   Pfeffer
   Salz
   Tomatenmark
   Parmesan
  500g Spaghetti oder Tagliatelle



Zubereitung:
Sahne kurz aufkochen lassen, weiter heiss halten. Den Schinken
hineinzupfen. wenig pfeffern, kaum salzen mit Tomatenmark zart rosig
färben. Die Sauce über die gekochten und abgeschütteten Nudeln
geben, mit Parmesan nach Augenmass bestreuen.und untermengen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seeteufel-Medaillons im Reisblatt mit Pflaumen-Sauce
Die Pflaumen 1 Stunde vorher im Pflaumenwein einweichen. Die Reisblätter zwischen nassen Tüchern einweichen. Das Ei verq ...
Seeteufelragout in Rotwein
Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Karotte und Sellerie in gleichgrosse Stifte schneiden, Silberzwiebeln s ...
Seeteufelschnitzel in der Kräuterpanade mit Safranrisotto
Das trockene Toastbrot und die Kräuter in der Küchenmaschine zerkleinern. Seeteufel in Scheiben schneiden und mit Salz u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe