Spaghetti mit "tomate concassee"

  4 Vollreife Fleischtomaten a je 250 g
  1tb Olivenöl
  4 Basilikumzweige
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  400g Spaghetti
   Parmesan; frisch gerieben
 
REF:  Saison-Küche 08/1996 Vermittelt von R.Gagnau



Zubereitung:
In einer grossen Pfanne Wasser aufkochen. Bei den Tomaten den
Stielansatz keilförmig herausschneiden. Für ca. zehn Sekunden ins
kochende Wasser geben. Sobald die Häute platzen, die Tomaten
herausschöpfen. Die Tomaten in kaltem Wasser abschrecken, häuten und
quer halbieren. Mit dem Daumen die Kerne aus den Kammern streifen (*).

Bei der Hälfte der Tomatenhälften die Zwischenwände herausschneiden
und würfeln. Die restlichen Tomatenhälften ebenfalls sorgfältig
würfeln.

Die Tomatenwürfelchen mit dem Olivenöl verrühren. Die
Basilikumblätter verzupfen und dazurühren. Leicht salzen und
pfeffern.

In einer hohen Pfanne reichlich Wasser aufkochen. Spaghetti und etwas
Salz hineingeben und al dente kochen.

Die ausgehöhlten Tomatenhälfte in ein Sieb geben und dieses über die
Spaghetti hängen. Die Tomaten im Dampf erwärmen.

Spaghetti abgiessen und zurück in die heisse Pfanne geben, aber nicht
mehr auf die Herdplatte stellen. Die Tomatenwürfelchen unter die
Teigwaren ziehen.

Die Tomatenhälften auf vorgewärmte Teller setzen und mit den
Spaghetti füllen. Die restlichen Spaghetti rundum anrichten. Nach
Belieben Parmesan darüberraffeln.

Dazu passt ganz einfach eine grosse Schüssel Salat.

(*) Tomatenhäute und -kerne können bei der Vorbereitung einer
Tomatensuppe mitverwendet werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seitanhühnerkeulen mit Saucenvariationen
Gekochte Linsen abseihen, etwas gehackten Knoblauch dazugeben und pürieren. Glutenmehl einrühren, salzen, mit Sojasauce, ...
Selbst gemachte Spaghetti mit Pesto und Tomaten
Aus Griess, Mehl, Ei , 1 EL Olivenöl, etwas Salz und so viel Wasser wie nötig einen Nudelteig kneten. In Frischhaltefoli ...
Selbstgemachte Süss-Saure Sauce
Alle Zutaten im Wok 3 Minuten lang leise köcheln, dann im Mixer fein pürieren und wieder abkühlen lassen. Diese Sauce ka ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe