Braten-Hörnchen

  1 Pk. Blätterteig
 
Füllung:: 1 Zwiebel
  20g Margarine
  150g Schweinebratenreste oder gekochten Schinken
  1 Gewürzgurke
  1tb Schnittlauch
  3tb Sahne oder Dosenmilch
  1 Eigelb
   Salz und Pfeffer
 
Zum Bestreichen:: 1 Eigelb
  3tb Milch



Zubereitung:
Blätterteig auftauen lassen, jedes Blatt einmal teilen und auf
bemehlter Arbeitsfläche ca. 15 x 15 cm ausrollen.
Zwiebel fein hacken, in der Margarine goldgelb anbraten.
Schweinefleisch, Gewürzgurke und Schnittlauch fein hacken, Sahne und
Eigelb hinzugeben, mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die
Füllung auf die Quadrate verteilen und diese von einer Ecke
beginnend zu Hörnchen aufrollen. Auf ein kalt abgespültes Backblech
legen.
Eigelb und Milch verquirlen und die Hörnchen damit bestreichen.
Backen: Gas: Thermostat 4 - 5; Strom: vorheizen, 220 - 230 Grad C
Backzeit: ca. 15 Minuten, mittlere Einschubleiste

:Notizen (*) :
: : Quelle: Übungsküche der Stadt Mannheim, ca. 1980



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zimtsterne
Eischnee und Zucker 25 Min. schaumig r=C3=BChren, davon 3 E=C3=9Fl=C3=B6f= fel voll zur=C3=BCcklassen. Den Rest mit den ...
Zimtsterne
Mandeln mit Zimt mischen. Eiweiss und Zucker leicht erwärmen (auf 40 Grad Celsius) und rühren, bis der Zucker gelöst ist ...
Zimtsterne
Das Eiweiss steif schlagen, Puderzucker, Vanillezucker, Backöl und Zitronensaft hinzufügen und vorsichtig unterrühren. E ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe