Brathuhn nach Südstaatenart

  1 Huhn
  1lg Bräter
   Milch
   Salz
   Pfeffer
  1.5 Tassen Mehl



Zubereitung:
Hühnchen in Portionen zerteilen. Gut mit Salz und Pfeffer einreiben.
Eine Weile stehenlassen. Dann für etwa eine Stunde in Milch
einweichen. Mehl, Salz und Pfeffer und Hühnerteile in einen
Plastikbeutel füllen und ihn schütteln, bis alles mit den Zutaten
bedeckt ist. Fleisch herausnehmen und in reichlich Fett bei 200 Grad
goldbraun braten, grössere Teile etwas länger.

** Gepostet von: Friederike Mann

Erfasser: Friederike

Datum: 08.04.1996

Stichworte: Geflügel, Huhn



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbismarmelade
Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden, durch die feine Scheibe eines Fleischwolfes drehen. Das Mus mit wenig Wasser in e ...
Kürbismarmelade
Kürbis schälen, in Würfel schneiden, knapp mit Wässer bedeckt weichkochen. Auf ein Sieb schütten und dann mit Zucker, Es ...
Kürbismarmelade
Kürbis schälen, die Kerne und die fasrigen Stücke wegschneiden. Kürbisfruchtfleisch in Stücke schneiden und in möglichst ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe