Spinat-Käse-Taschen

 
für 15 Stück: 1ct Blätterteig (TK 300 g)
  1 Zwiebel (30 g)
  10g Butter oder Margarine
  0.5ct Tiefkühl-Blattspinat (150 g)
  125g Emmentaler
   Salz, Pfeffer, Muskatnuß
  1 Eigelb



Zubereitung:
Blätterteigplatten nebeneinander auftauen lassen. Zwiebeln würfeln, im Fett
glasig dünsten. Spinat darin bei milder Hitze auftauen. Käse grob raffeln,
mit dem Spinat mischen und mit salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuß
herzhaft würzen.
2. Jede einzelne Blätterteigplatte auf etwa 20 x 8 cm ausrollen und
dritteln. Auf jede Platte 1 Tl. von der Spinat-Käse-Füllung setzen, die Kanten
mit Wasser befeuchten, die andere Seite darüberklappen und mit einer Gabel
zusammendrücken.
3. Das Eigelb mit 1 Tl. Wasser verrühren, die Taschen damit bestreichen und
auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen
bei 225° (Gas 4) auf der mittleren Einschubleiste 15-20 Minuten backen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: essen & trinken, Menüs für jeden Tag
:Zusatz :
: : pro Stück
: : ca. 79 kcal (329 kJ)
: : Zubereitungszeit
: : ca. 45 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Steckrübenplätzchen mit Pecorino-Quark
Weizen mit der sauren Sahne und den Eiern zu einem glatten Teig verrühren, salzen und pfeffern. Steckrüben schälen u ...
Steckrübenpuffer mit Curry-Quark-Dip
Für den Dip die Hälfte der Zwiebeln schälen, fein würfeln und mit der Hälfte der Eier im heissen Öl glasig dünsten. ...
Steckrüben-Püree mit Lammlachs
1. Steckrübe putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Schälen, abspülen und grob würfeln. Kartoffeln schälen, wasche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe