Springerle

  4 Eier
  500g Puderzucker
  1tb Rum
  1 Prise/n Hirschhornsalz
   Abgeriebene Schale einer Zitrone
  1 Prise/n Salz
  500g Mehl
   Mehl zum Ausrollen und Bestäuben
   Margarine zum Einfetten
  2tb Anissamen



Zubereitung:
Eier und Zucker 20 Minuten schaumig rühren. In Rum aufgelöstes
Hirschhornsalz, Zitronenschale und Salz dazugeben. Mehl unterrühren.
Den Teig gut durchkneten. 3 Stunden zugedeckt im Kühlschrank ruhen
lassen.

Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Teig darauf 7 mm dick ausrollen.
Bemehltes Holzmodel darauflegen, fest andrücken. Wiederholen, bis die
ganze Teigfläche bedruckt ist. Teig rings abschneiden oder abrädeln.
Mit einem Messer aufs gefettete, dünn mit Anis bestreute Backblech
setzen. Mit einem Küchentuch bedeckt an einer kühlen Stelle 12
Stunden stehen lassen.

Blech in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben.

Backzeit: 30 Minuten bei 160 Grad.

Die Springerle müssen weiss bleiben und gleichmässig hoch werden.
(Plätzchen evtl. nach 15 Minuten Backzeit mit Pergamentpapier
bedecken.) Blech aus dem Ofen nehmen. Mit einem trockenen Pinsel von
Mehlrückständen befreien.

Ergibt ca. 112 Stück Wenn sie die Springerle zu Weihnachten essen
wollen, sollten Sie sich mindestens drei Wochen vor dem Fest ans Backen
machen. Das Gebäck in verschlossener Blechdose kühl und trocken
aufbewahren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vogelheu (Altbackenes Brot mit Ei)
Das Brot in dünne und kleine Scheibchen schneiden. Die Eier mit dem Salz in der Schüssel verquirlen. Butter in der Bratp ...
Vogelheu (mit Äpfeln)
Milch, Eier, Birnendicksaft, Rosinen und Zimt aufschlagen und zusammen mit den Brotwürfeln mischen. Die Butter in einer ...
Vogelnestli
Den Teig portionenweise auf wenig Mehl vier mm dick auswallen. Mit gewelltem Ausstecher Rondellen von ca. 9 cm Durchmess ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe