Amerikanische Pralinen

  25g Kokosfett
  300g Vollmilchschokolade
  200g Zartbitterschokolade
  200g Corn-flakes
   Alufolie



Zubereitung:
1. Das Kokosfett und die Schokolade im Wasserbad schmelzen und dabei
gut miteinander verrühren.

2. Die Corn-flakes unter die Schokoladenmasse rühren, mit 2 Teelöffeln
Häufchen auf die Alufolie setzen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Kleiner Tip noch zum Schluss: macht die "Häufchen" lieber etwas kleiner.

** From: argus@ganymed.phiger.com (Uwe S. Fürst)
Date: 14 Dec 1993 19:50:46 +0100

Erfasser: Uwe

Datum: 03.01.1994

Stichworte: Pralinen, Corn-flakes



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalter Hefeteig
Johann Lafers kalt angerührter Hefeteig gelingt ohne Probleme. Milch, Zucker, Hefe, Mehl und Eier in der Küchenmaschine ...
Kalter Hefeteig
Hefe und Zucker in lauwarmer Milch auflösen. Mehl, Eier udn Butter vermengen, Prise Salz hinzufügen, Hefe-Milch hinzu un ...
Kalter Hund
Puderzucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Schokolade und Kokosfett schmelzen, etwas abkühlen lassen, unterrüh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe