Steinbutt mit Jackfrucht und Kiwi

  600g Jackfruchtfleisch oder Fruchtsegmente
  3 Schalotten
  1 Knoblauchzehe
  1.5tb Butter
   Salz
   Weißen Pfeffer
  0.5 Grüne Chilischote
  1ts Currypulver
  0.125l Weißwein
  0.25l Fischfond aus dem Glas
  125g Sahne
  4 Steinbuttfilets à 160g
  2 Kiwis
   Kräuter zum Garnieren



Zubereitung:
1. Das Jackfruchtfleisch bzw. die Fruchtsegmente von den Kernen lösen
und das Fleisch grob würfeln. Die Schalotten und den Knoblauch
schälen und fein schneiden.

2. Nun 1 Esslöffel Butter in einem Topf erhitzen und zwei Drittel der
Schalotten zusammen mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Dann die
Jackfruchtwürfel dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Die halbe Chilischote waschen, entkernen und die Scheidewände
herausschneiden. Die Schote in feine Würfel schneiden und zur
Jackfrucht geben. Das Currypulver drüberstreuen und alles verrühren.

4. Das Ganze mit dem Weisswein ablöschen und 1/8 l Fischfond
angiessen.
Die Jackfruchtwürfel 10 bis 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln
lassen. Dann die Sahne hinzugiessen und die Sauce dickflüssig
einkochen lassen.

5. Einen grossen, flachen Topf mit dem restlichen ½ Esslöffel Butter
einfetten und die restlichen Schalotten drüberstreuen. Die
Steinbuttfilets waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen
und auf die Schalotten im Topf setzen.

6. Den restlichen 1/8 l Fischfond dazugiessen und die Flüssigkeit
erhitzen. Wenn der Fond zu sieden beginnt, den Topf mit einem Deckel
verschliessen und den Fisch bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten
dünsten.

7. Die Jackfruchtsauce mit Salz und Pfeffer würzen und nur soviel vom
Dünstfond des Steinbutts dazugeben, dass die Sauce noch cremig bleibt.
Die Kiwis schälen, in Scheiben schneiden und zur Sauce geben.

8. Den Steinbutt mit den gewaschenen Kräutern garnieren und zusammen
mit der Jackfrucht-Kiwi-Sauce anrichten.

Dazu Nudeln oder Salzkartoffeln servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischlet im Wirsingmantel
Den Fisch säubern, salzen und mit dem Zitronensaft beträufeln. 15 Minuten stehenlassen, dann mit der Currypaste leicht b ...
Fisch-Maultaschen
Aus Mehl, Eiern, Ssalz und Wasser einen Teig kneten, in Plastikfolie 1/2 Stunde ruhen lassen. Fischfilet zerpflücken, m ...
Fischmaultaschen mit Spinatsauce
Für den Nudelteig Mehl und Griess vermischen, eine Mulde eindrücken und verquirltes Eier mit Eigelb, eine Prise Salz und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe