Strammer Max - Edelversion

  10 Scheib. Baguette
  60g Butter
  300g Westfälischen Knochenschinken am Stück
  2tb Öl
  10 Frische Wachteleier (ersatzweise Hühnereier "S")
   Einige Kerbelblättchen



Zubereitung:
1* Die Baguettescheiben goldgelb tosten und mit Butter betreichen.

2* Den Schinken in kleine Würfel von 1/2 cm Kantenlänge schneiden
und auf die Baguettescheiben verteilen.

3* In einer grossen Pfanne das Öl erhitzen. Die Wachteleier vorsichtig
aufschlagen, die Eier ins heisse Öl geben und bei mittlerer Hitze
stocken lassen.

4* Die Pfanne vom Herd nehmen. Mit einem runden Ausstechförmchen die
Spiegeleier ausstechen und auf die Baguettescheiben setzen. Den
strammen Max mit Kerbel garnieren.

: Quelle : Schmitt/Hahner/Bültjer: Cocktails, Snacks und
: Bargeflüster, Falken
: Erfasst : 12.06.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Das Geheimnis Des Besten Toskanabrots mit Frischkäse ...
Der Trick: Den angewärmten Teller mit geschälter, halbierter Knoblauchzehe ausreiben, mit einem Hauch Trüffelöl einpinse ...
Das grosse Weihnachtsmenü 2004 und der passende Wein (Info)
_Vier Gänge - Festlich und fix fertig_ Alle Jahre wieder ... natürlich freuen wir uns alle auf Weihnachten! Und natürli ...
Das Sonntagsbrot
Mehl in eine Rührschüssel geben, Milch und Margarine lau erwärmen. 1 Paket Hefe mit Salz und Zucker in einem Becher ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe