Süss-Saure Grundsauce

  2tb Tomatenpüree
  2tb Brauner Zucker
  2tb Palmessig (oder anderer)
  1tb Kleingehackte Chilischoten, (ersatzweise Sambal Olekoder Tabasco - Menge jenach gewünschterSchärfe)
  1 Prise Sojasauce
  1ts Speisestärke
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Alle Zutaten ausser der Speisestärke miteinander verrühren
und kurz aufkochen. Sollte die Konsistenz nicht flüssig genug
sein, etwas Wasser oder Wein zugiessen. Speisestärke in wenig
Wasser auflösen und unterrühren. Die Sauce nochmals aufkochen
lassen. Sie kann warm und kalt serviert werden.

Quelle: Nordtext

30.03.1994 (UF)


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Aufbau, Saucen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargelcremesuppe
Die Spargel schälen und in Salzwasser, dem eine Prise Zucker und ein Stück Butter beigefügt sind, weich kochen. Die gega ...
Spargelcremesuppe
Den geschälten Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden. Spargel schalen in Salzwasser 15 Minuten kochen, danach durch ein ...
Spargelcremesuppe
Zubereitung: Den gekochten Spargel in gleichmässige Stücke schneiden, die Butter schmelzen und mit dem Mehl abrühren. De ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe