Süßsaurer Fisch in Erdnußsoße

  600g Fischfilet
   Essig
   Salz
  30g Butter oder Margarine
  2 Frühlingszwiebeln
  30g Mehl
  0.25l Hühnerbrühe (Instant)
   Pfeffer
  1tb Essig
  1ts Zucker
  50g Erdnüsse
  2tb TK-Erbsen
  100g Krabbenfleisch



Zubereitung:
Fischfilets säubern, säürn, salzen. Fett im Topf flüssig werden
lassen, in feine Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln darin auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 5-6 andünsten. Mehl dazugeben, gut durchrühren,
mit Hühnerbrühe nach und nach ablöschen, dabei rühren, aufkochen
lassen. Mit Pfeffer, Essig und Zucker würzen, Erdnüsse dazugeben.
Vorbereiteten Fisch in grosse Würfel schneiden. Fisch, Krabbenfleisch
und Erbsen in die dickflüssige Sosse legen, ca. 15 Min. auf 1/2 oder
Automatik-Kochstelle 2-3 garziehen lassen.
:Notizen (*) : Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1997
: : Verlags- und Wirtschaftsgesellschaft
: : der Elektrizitätswerke, Frankfurt
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Honig-Lachs
Den Honig mit Zitronensaft und der Teriyakisauce in einer Schüssel verrühren. Die Lachsfilets in Stücke schneiden und i ...
Honigmelone mit Portwein
Eine reife Honigmelone der Länge nach in Streifen schneiden und auf einer Schale (nicht zu flach) anrichten. Na ...
Honignougat
1. Backblech mit Backpapier auslegen, Backofen auf 100 Grad vorheizen. Orangen fein würfeln. Die Würfel und Nüsse auf da ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe