Sylter Rote Grütze

  250g Erdbeeren
  250g Schattenmorellen
  250g Johannisbeeren
  250g Rhabarber
  150g Zucker
  300ml Rotwein
  60g Sago
  1 Zimtstange
   flüssige Sahne



Zubereitung:
Die Beeren waschen, Blütenansätze und Stiele zupfen, Kirschen
entsteinen, Rhabarber enthäuten und in Stücke schneiden. Falls nur
gefrorene Früchte zu bekommen sind, diese auftauen, den Saft auffangen
und mit dem Rotwein mischen.

Zimtstange und Sago zum Rotwein-Saft geben und aufkochen.

Sobald die Sagoperlen glasig bzw. verkocht sind, Zucker und den in
Stücke geschnittenen Rhabarber zugeben, aufkochen lassen.

Den Rest der Früchte untermischen und zwei Minuten kochen, abkühlen
lassen und über Nacht kühl stellen.
:Notizen (*) : Quelle: http://www.dersylter.de/gastronomie/rezepte/rotegrütze.php
:Notizen (**) : Gepostet von: Werner Sondermann
: : EMail: werner-ernst-wilhelm@freenet.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Manicotti Marinara mit Minzsauce
Für die Marinarasauce den gehackten Knoblauch in einem kleinen Kochtopf bei geringer Hitze in Olivenöl ganz weich dü ...
Manni's Limettenmousse
Eiweiss mit Zitonenschalen und Staubzucker über Dampf warm aufschlagen, dann kaltschlagen. Gelatine im Limettensaft aufl ...
Mansikkalumi / Erdbeerschnee
Erdbeeren (I) mit dem Rücken eines grossen Holzlöffels durch ein feines Sieb in eine kleine Rührschüssel passieren. In d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe