Taco-Teig

  500g Mehl
  125g kaltes pflanzliches Fett
  2ts Salz
  0.25l warmes Wasser



Zubereitung:
Mehl in Schüssel sieben, Pflanzenfett in kleine Stücke schneiden und
mit dem Mehl zu groben Krumen verkneten.

Salz im warmen Wasser auflösen und dann in kleinen Mengen unter die
Krumen kneten. So lange Kneten bis der Teig glatt ist!

Den Teig in eine Schüssel geben abdecken und eine Stunde nicht
ansprechen.

Danach Teig noch einmal durchkneten und nochmal 10 Min. ruhen lassen.
Den Teig zu kleinen Ballen formen (4cm Durchmesser) und dann zu
runden Fladen (ca. 18 cm Durchmesser) ausrollen.
In einer sehr heissen Pfanne von beiden Seiten kurz braten
(leichte Farbe geben)

** Gepostet von Dietmar Leu
Date: Fri, 23 Sep 1994

Erfasser: Dietmar

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Brot, Taco, Brotfladen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Champignon-Toast
Champignons abreiben und die Stiele herausdrehen. von der Kräuterbutter 8 dünne Scheiben abschneiden und in die Köpfe fü ...
Champignon-Zwiebel-Tarte
Mehl, Margarine, Salz, Essig und kaltes Wasser rasch zu einem Mürbeteig verkneten. Margarine erhitzen, Schinkenspeck wür ...
Champinones rellenos / Gefüllte Champignons
Backofen rechtzeitg auf 200° vorheizen. Butter (I) in einer kleinen Pfanne erhitzen, Pilzstiele, Zwiebel und Würstchen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe