Taragna - Polenta mit Butter und Käse (Tessin)

  400g Buchweizenmehl
  100g Maismehl
  200g Butter
  250g Tessiner Käse
  4 Bauernwürste
   Salz
 
REF:  Kochbuch aus dem Tessin D. von Zschinsky
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen und unter ständigem
Rühren das Buchweizen- und das Maismehl einrieseln lassen. Falls die
Polenta zu dick wird, mit etwas warmem Wasser verlängern. Unter
Rühren ungefähr eine Stunde kochen, dann die Butter zugeben und für
weitere 15 Minuten kochen.

In der Zwischenzeit den Käse in dünne Scheiben schneiden, die
Polenta vom Feuer nehmen, den Käse zugeben, kräftig umrühren, damit
sich alle Zutaten gut vermischen. Auf ein Holzbrett schütten,
zerschneiden und auf die Teller verteilen. Beilage: Auf dem Grill
geröstete Bauernwurst.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sommersalat mit gerostetem Buchweizen
Für den Salat Wasser aufkochen, salzen. Buchweizen zugeben, zugedeckt bei kleiner Hitze zwanzig Minuten quellen lassen. ...
Sommersalat mit Tomaten
Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Kräuter und Zwiebel zugeben. Salat und Tomaten auf Tellern anrich ...
Sopa Azteca-Art
Zwiebel und Knoblauch grob hacken. In einer Pfanne die Hälfte vom Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch gut andünsten. Mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe