Broccolicremesuppe

  700g Broccoli
   Salz, Pfeffer
  1 Zwiebel
  1 (-2) Knoblauchzehen
  50g Butter
  1 Prise/n Cayennepfeffer
  1 Schuss Zitronensaft
   Sojasauce



Zubereitung:
Den Broccoli putzen, die Röschen abtrennen, die Stiele, wenn nötig,
schälen. Zuerst die Röschen in Salzwasser bissfest kochen, sie mit
einer Schaumkelle herausfischen und eiskalt abschrecken. Im selben
Kochwasser die Stiele weich kochen, dabei auch die grob zerschnittene
Zwiebel und den Knoblauch mitkochen. Das Gemüse muss jetzt so weich
sein, dass es sich durch ein Sieb streichen lässt einfacher ist es
jedoch, es im Mixer fein zu pürieren, dabei soviel Kochwasser
hinzufügen, bis die richtige Suppenkonsistenz erreicht ist.
Schliesslich die eiskalte Butter untermixen, damit die Suppe cremig
wird. Mit Salz, Pfeffer, Cayenne und Sojasauce sowie einigen Tropfen
Zitronensaft abschmecken. Die Broccoliröschen in dieser Suppe wieder
erwärmen und in Suppentellern oder Suppentassen servieren.

Tip: Besonders hübsch sieht die Suppe aus, wenn man auch weisse
Blumenkohlröschen darin schwimmen lässt. Natürlich kann man die
gesamte Suppe ebensogut mit Blumenkohl herstellen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüseauflauf (mit Gorgonzola und Schinken)
(*) für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 1/2 Litern, gefettet. Reicht für 4 Personen. Ofen auf 220 Grad vorheizen. ...
Gemüse-Auflauf mit Nüssen
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. In heisser Butter weichdünst ...
Gemüseauflauf mit Polenta
Polenta nach Packungsangabe zubereiten, in eine gefettete Auflaufform füllen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Schafskä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe