Tomatensugo (Zu Nudeln)

  2kg Frische Tomaten
  1cn Tomaten (San Manzano) ohne Saft
  2 Zwiebeln
  1c Olivenöl
  1bn Frisches Basilikum
  1tb Getr. Thymian
  1tb Getr. Rosmarin
  2tb Tomatenmark
  1ts Zucker
  1 Chilischote, scharf
  5 Knoblauchzehen
  1bn Frische Petersilie
  2 Lorbeerblätter kleingeschn.
 
Dazu:  Nudeln
 
Erfasst am 20. 01. 96 von:  Ulli Fetzer Aus dem Nordtext



Zubereitung:
Die Tomaten enthäuten und entkernen, Knoblauch und Zwiebeln in feine
Würfel schneiden. Chilischote nach Bedarf von den Kernen befreien
und in Scheiben schneiden. Petersilie und Basilikum säubern und
klein hacken.

Alle Zutaten mit dem Olivenöl, Zucker und Tomatenmark in einem
schweren Topf 40 Min. bei kleinster Hitze und geschlossenem Deckel
köcheln lassen. Die Sauce sollte dann eine sämige Konsistenz haben
(wenn nicht, dann den Deckel öffnen und noch weitere 5-8 Min.
köcheln lassen.
:Notizen (**) : Gepostet von: Ulli Fetzer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rüeblisalat (lauwarm) an Zitrussauce
Rüebli, gerieben (Julienne oder Rösti-Raffel), Zwiebel rot, fein gehackt, Butter Rüebli und Zwiebeln in Butter andämpfen ...
Rüebli-Vinaigrette
Den Rüeblisaft, die Schalotten und den Senf mit dem Stabmixer gut durchmixen. Dann das Öl langsam unter Rühren (wie bei ...
Rumänische Flößersauce
hinzugeben. Nüsse und Kräuter unterziehen. : Quelle : Die rustikale Küche ERV-Verlag : Erfasst : 28.01.02 von Guy B ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe