Tortellini-Spinat-Auflauf

  300g Tortellini mit Gemüsefüllung
  500g Frischen Blattspinat
  70g Geschälte Kürbiskerne
  1 Becher Saure Sahne
  1 Zwiebel
   Butter oder Margarine
  4 Knoblauchzehen
  50g Geriebener Parmesan
  1 Kugel Mozzarella
   Salz, Pfeffer, Muskatnuß
   Foren: de.rec.mampf
   Britta Koch



Zubereitung:
Zwiebel klein hacken, in der Butter glasig dünsten, den Spinat zugeben
und fast gar kochen. Die Tortellini in einem separaten Topf ebenfalls
fast gar kochen, abschütten. Eine feuerfeste Form einfetten, die
Tortellini und den Spinat einfüllen. Die Saure Sahne mit Parmesan,
Gewürzen und zerdrücktem Knoblauch mischen und darüber geben.
Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Tortellini verteilen. Mit
Kürbiskernen bestreuen und im Backofen bei etwa 180 bis 200 Grad
überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

Brittas Tip: Statt des frischen Blattspinats kann man auch TK-
Blattspinat nehmen. Hierbei die Menge auf etwa 300 g gefrorene Ware
reduzieren. Die Kürbiskerne kann man durch Sonnenblumenkerne ersetzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käsenudeln mit Quark
Die Nudeln bissfest kochen. Die Knoblauchzehen in 65 g Fett andünsten. Die Nudeln zugeben, verrühren und in eine Sch ...
Käsepfannkuchen mit Sirup
Eier mit Milch, Salz und Pfeffer verquirlen. Anschliessend in das Mehl rühren und 30 Minuten stehen lassen. Käse in 2 cm ...
Käse-Ramequins
Der Butter die Gewürze, Brotkrume und Käse zufügen und gründlich mischen. Die Milch zu den Eiern rühren und zur Käsemisc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe