Tunesische Gemüsesuppe mit Nudeln

  50g Kichererbsen (über Nacht eingeweicht)
  1 Karotte
  100g TK-Blattspinat
  1tb Tomatenmark
  0.5 geh. TL Harissa (Paste aus Chilischoten, Knobla
   und Salz)



Zubereitung:
Karotte in Scheiben schneiden und mit den Kichererbsen und dem Spinat
in Öl in einem Schnellkochtopf anschwitzen. Das Tomatenmark und das
Harissa in einem 1/4 l Wasser verühren, in den Topf geben. 1/ 2 l
Wasser dazugiessen, den Deckel vom Schnellkochtopf aufsetzen und 30
Minuten dünsten. Hat man keinen Schnellkochtopf dann mindestens 2
Stunden köcheln lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bärlauchbutter
Die Butter weich werden lassen, mit Salz und Bärlauch gut vermischen. In gut verschliessbare Gefässe aufbewahren. Das ...
Bärlauchbutter
Die Butter weich werden lassen, mit Salz und Bärlauch gut vermischen. In gut verschliessbare Gefässe aufbewahren. Das Ve ...
Bärlauchbutter
Bärlauch waschen, trocknen und grobe Stiele entfernen. In einer Moulinette oder mit einem Stabmixer mit Olivenöl, Knobla ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe