Tutmaç-Suppe (Jogurtsuppe)

  1l Fleischbrühe
  0.25l Milch
  2tb Mehl
  2tb Jogurt
  2tb Butter
  1 Eigelb
  1 Zitrone; den Saft
   Salz
 
ZUTATEN FÜR DIE TEIGSTÜCKE: 2tb Mehl
  1 Ei
   Salz



Zubereitung:
Der Clou: Kleine Teigstückchen auf der Suppe

Verzierung:

2 Suppenlöffel Butter halbe Tasse getrocknete oder frische
Pfefferminze Zubereitung:
In einer Schüssel Mehl, Zitronensaft, Eigelb, Jogurt und Milch
vermischen, die gekochte Fleischbrühe langsam in die Mischung
hinzufügen. Salzen und bei kleiner Flamme 15 Minuten lang rühren.

Für die Teigstücke das Ei mit dem Mehl vermischen und kneten, 2 mm
dick ausrollen. Den Teig in 1 cm grosse Vierecke teilen, in Öl braten.

Servieren: Auf jede Portion der Suppe die gebratenen Teigstücke
streuen. Mit geschmolzener Butter und getrockneten oder frischen
Pfefferminzblättern verzieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hammelbraten in Rosinensoße
Für 5 Personen ein Stück Hammelblatt oder eine Rolle gut gewürzt anbraten und dann in reichlich Brühe garen. 500 g Rosin ...
Hammelfleisch-Suppe
Das Fleisch wascht man, stellt es mit Wasser und Salz auf und bringt es zum Kochen; dann schäumt man es ab, gibt die ...
Hammel-Gemüse-Eintopf
Die Menge reicht je nach Hunger auch für ein Viertel mehr Portionen. Fleisch grob würfeln und in Butter anbrate ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe