Überbackene Heidelbeer-Crepes

  500g Frische Heidelbeeren
  20ml Limonensaft
  2tb Zucker
  1 Prise/n Zimt
  20ml Rum
  0.5ts Kartoffelmehl (mit Wasser angerührt)
 
FÜR DIE CREPES: 200g Mehl
   Ca. 3/8 l Milch
  pn Salz
  1tb Zucker
  5 Eier
  l zum Backen
 
FÜR DIE MASSE ZUM ÜBERBACKEN: 6tb Qimiq
  40ml Heidelbeerlikör
  2ts Honig
  3 Eidotter
  2ts Vanillezucker
  200ml Geschlagenes Obers



Zubereitung:
Für den Crêpes-Teig Milch in Mehl einrühren, Eier aufschlagen und
ebenfalls einrühren. Mit Salz und Zucker einen glatten Teig rühren.
Die Teigmasse je nach Konsistenz mit etwas Wasser korrigieren. In einer
Pfanne etwas Öl erhitzen, etwas Teig eingiessen, nach und nach Crêpes
backen. In einem Topf etwa 400 g Heidelbeeren mit Limonensaft, Zucker,
Zimt und Rum ein Mal aufkochen lassen, mit dem Kartoffelmehl binden.
Die Crêpes mit einem Durchmesser von etwa 15 cm rund ausstechen. In
einem passenden Suppenteller abwechselnd ein Crêpe und etwas
Heidelbeeren übereinander schichten.

Qimiq, Heidelbeerlikör, Honig, Eidotter und Vanillezucker verrühren,
zuletzt das geschlagene Obers unterheben. Die Gratiniermasse auf den
Heidelbeer-Crêpes verteilen. Im 200 °C heissen Rohr ca. 10-12 Minuten
bräunen. Mit frischen Heidelbeeren und Zimt garnieren.

Getränk: Sauvignon Blanc 2000, Weingut Strablegg-Leitner, Arnsfeld,
kräftiger Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebelschmalz (aus Butter)
Die Zwiebeln in einer Pfanne in etwas Butter bräunen. Die Pfanne leicht abkühlen lassen. Weitere Butter dazugeben un ...
Zwiebel-Schnittlauchbutter
Von der Butter wenig abnehmen und die Zwiebelwürfel darin goldbraun braten. Chilischote längs aufschneiden und die Kerne ...
Zwiebelschnitzel Meisterklasse
Die Schnitzel in eine feuerfest Form legen. Maggi Meisterklasse Zwiebelsuppe darüberstreuen. Die Sahne mit der Creme ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe