Ananans-Hähnchen

  1 Hähnchen
   Salz
   Pfeffer
  4tb Öl
  3 Zwiebeln
  3 Knoblauchzehen
  1cn (410 ml) geschälte Tomaten
  1ts Oregano
   Schale einer unbeh. Zitrone
  25g Sultaninen
  1kg frische Ananas (oder 1 Dose)
  4tb Rum



Zubereitung:
Hähnchen vierteln, salzen, pfeffern. In erhitzten Öl rundum knusprig
anbraten, herausnehmen.
Zwiebeln und Knoblauch hachen, im Bratenfett kurz dünsten. Tomaten mit
Saft, Oregano, Zitronenschale und Sultaninen zufügen. 2 min. köcheln.
Hähnchenteile wieder zugeben, etwa 35 min. schmoren.
Ananans schälen, Strunk entfernen. Fruchtfleisch in Spalten schneiden, in
einem Topf 5 Min. mit Saft köcheln. Mit Rum abschmecken. Ananas unter die
Soße mischen.
Top: Dazu schmecken Maispfannküchlein
4 Portionen mit je 505 kcal.

:Notizen (*) :
: : Aus der Carina 2 / 94



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Balsamicoessig, eine Kurzgeschichte
Wenn vom Balsamicoessig die Rede ist, denkt man unweigerlich an den bräunlichen Essig mit dem leicht süsslichen Aroma. D ...
Balsamicössig, eine Kurzgeschichte
Wenn vom Balsamicoessig die Rede ist, denkt man unweigerlich an den bräunlichen Essig mit dem leicht süsslichen Aroma. D ...
Balsamicössig, eine Kurzgeschichte
Wenn vom Balsamicoessig die Rede ist, denkt man unweigerlich an den bräunlichen Essig mit dem leicht süsslichen Aroma. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe