Weiße Schokoladen-Creme

  1 Tafel Schokolade, weiße
  1pk Sahne, süße
  3 Eigelb
  1 P. Vanillezucker, (evtl. mehr)
  1ts Neunerle (=Lebkuchengewürz), (evtl.mehr)



Zubereitung:
Schokolade schmelzen. Sahne schlagen. Eigelb schlagen.
In die geschmolzene Schokolade die Eigelb, Vanillezucker und
Neunerle (=Lebkuchengewürz) zugeben und zuletzt vorsichtig die
Sahne unterheben. Kalt stellen.
Dazu empfehle ich Dir Birnen (ruhig aus der Dose). Und wenn Du
es ganz fein und was fürs Auge haben willst, dann koch die Birnen
etwas in trockenem Rotwein.

:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Katrin Jäger



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Welfenspeise
Eiweiss steif schlagen und in den Kühlschrank stellen. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark auskratzen und ...
Welfenspeise
Milch mit Zucker, Salz und aufgeschnittener Vanillestange auf mittlerer Gasflamme zum Kochen bringen, mit angerührter Sp ...
Westerwälder Schmandcreme mit gezuckerten Johannisbeeren
Alle Zutaten (Schmand bis Saft der Apfelsine) miteinander zu einer Creme verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe