Wildreis-Vollkorn-Lachs-Risotto

  8dl Bouillon
  100g Vollkornreis
  150g Wildreis
  400g Lachsfilet gewürfelt
  1 Fenchel in Streifchen
  180g Sauerrahm
  2 Zweige Dill



Zubereitung:
Bouillon aufkochen, beide Reissorten beifügen und 35 Minuten
zugedeckt sanft köcheln lassen.

Fenchel dazugeben, vermengen und nochmals 10 Minuten kochen lassen.

Sauerrahm beifügen, aufkochen und abschmecken.

Lachswürfel zugeben, sorgfältig mischen und 5 Minuten sanft köcheln
lassen.

Dill feinhacken, darüberstreuen und sofort servieren.

* Quelle: Beatrice Äpli, in Orella, Heft 6, 1994
Erfasst von Rene Gagnaux, 23.05.1994

Erfasser: Rene

Datum: 10.06.1994

Stichworte: Reis, Risotto, Wildreis, Lachs, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wildschweinrücken I
Für die Beize die Tasse Essig, 1 Tasse Wein, den Wacholderbeeren, dem Lorbeerblatt, der ganzen Nelke, den Pfefferkör ...
Wildschweinrücken in Hagebuttensauce
Alle Zutaten für die Marinade miteinander vermischen. Das Fleisch (Rücken oder Keule) in einen erdenen Topf legen un ...
Wildschweinrücken In Pflaumensauce
Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben, Knoblauch durchpressen, mit Piment, Thymian, Majoran und etwas Öl vermischen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe