Zander auf Spinat und Frühlingszwiebeln

  800g Zanderfilet; ca.
   Etwas Mehl
  2tb Butterschmalz
  6tb Zitronensaft
  3bn Frühlingszwiebeln
  500g Frischer Blattspinat
  3 Knoblauchzehen
  4tb Butter
   Salz, Pfeffer aus der Mühle
  100g Sahne
  2 Esslöfel gehackte Petersilie



Zubereitung:
1. Fischfilet in 8 Portionsstücke teilen, mit 3 Esslöffel
Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in 10 cm lange Stücke teilen
und in kochendem Salzwasser 4 Min. blanchieren. Anschliessend
abgiessen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

3. Spinat waschen, verlesen, dicke Stiele dabei entfernen,
trockenschleudern.

4. Knoblauch schälen, hacken, in einer Pfanne mit heisser Butter
andünsten. Spinat zugeben und unter vorsichtigem Wenden zusammenfallen
lassen. Dann Frühlingszwiebeln dazugeben und erhitzen.
Alles mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Sahne einrühren,
alles ca. 5 Min. sanft köcheln lassen.

5. Inzwischen Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Zanderfilet
salzen, pfeffern, in Mehl wenden. Im heissen Butterschmalz von jeder
Seite ca. 3 Min. kräftig anbraten.

6. Das Gemüse auf Tellern verteilen, Zanderfilets darauf anrichten.
Mit Petersilie bestreuen und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rochen in Knoblauchsauce
(*) Heute findet man leicht schon gehäuteten Rochen auf den Märkten oder beim Fischhändler. Sonst müsste man den Rochen ...
Rochen mit Brauner Butter und Kapern
Rochenflügel unter fliessendem Wasser gründlich abspülen und in Stücke schneiden. Wasser mit Essig, Salz und Lorbeerblät ...
Rochen mit brauner Butter und Kapern
Rochenflügel unter fliessendem Wasser gründlich abspülen und in Stücke schneiden. Wasser mit Essig, Salz und Lorbeerblät ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe