Zanderfilet in der Brotkruste

  2 Zanderfiletstücke à 150 g
  0.5 Kastenweissbrot
  0.5bn Blattpetersilie
  1tb Butter
 
Farce:: 80g Zanderfilet
  0.125l Sahne
  1 geh. TL Biogemüsepulver
  0.5 geh. TL Koriander, gestossen
  1 Msp. Muskatnuss, gerieben
   Salz, weisser Pfeffer



Zubereitung:
Das Filet für die Farce in feine Streifen schneiden. Mit den anderen
Zutaten in einen Mixbecher geben und kurz cremig mixen.

Kastenbrot in 3 mm dicke Scheiben scheiden. Die Scheiben mit der Farce
bestreichen und mit Petersilie bestreuen. Die Zanderfilets der Länge
nach halbieren und mit den bestrichenen Brotscheiben einwickeln.
Langsam in Butter braten und auf Blattspinat servieren.

http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2001/11/14/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rulleal (Rollaal)
Den Aal säubern, häuten, entgräten, waschen und aufklappen. Das Schwanzende abschneiden und kleinhacken. Die Innenseite ...
Russischer Salat
Hering einige Stunden wässern, säubern, Rückgrat und Kopf entfernen und zerkleinern. Auch alle Zutaten in kleine Würfel ...
Sabbatfischbällchen
Das gekochte Fischfilet zerpflücken und zur Seite stellen. In einer grossen Schüssel die Brotscheiben in 220 ml Milch e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe