Zitronen-Kartoffel-Stampf

  1kg große Kartoffeln, vorwiegend fest koc
   Salz
  2 unbehandelte Zitronen
  5tb Olivenöl
  0.5l Milch
 
REF:  Vox ? Schmeckt nicht, gibt's nicht 2005-03-11
   Tim Mälzer, erfasst von Michael Braun



Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und in wenig Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
Inzwischen die Schale der Zitronen abraspeln. Zitronen auspressen. Das
Öl in einem Topf leicht erhitzen und die Zitronenschale darin 2
Minuten dünsten. Saft dazugeben und beiseite stellen.

Die Kartoffeln abgiessen mit Milch, dem Olivenöl, der Zitronenschale
und dem Saft und stampfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bärlauch-Pesto mit Pinienkernen
(*) Bärlauch, der edle Vetter des Knoblauchs Alle Zutaten im Mixer gut vermischen und z.B. mit Teigwaren servieren. ...
Basilikumbohnen
Butter mit Salz, Zitronensaft und Basilikum verknoten, zu einer Rolle formen und kühl stellen. Bohnen im Wasser mit Salz ...
Basilikumcreme mit Kirschtomaten
1. Basilikum abzupfen, einige Blätter beiseite legen. Basilikum grob zerschneiden und mit der Sahne im Blitzhacker fein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe