Zucchini mit Paprika, nach U. Fischer, Zellhard (Basisch)

   Zucchinis
   Rote u. gelbe Paprikaschoten
  2 Zwiebeln
  3 Knoblauchzehen
   Paprikapulver
   Rosmarin
   Petrsilie
   Salz + Pfeffer
  3 Pimentkörner
   Oregano
 
Erfasst von:  Renate Schnapka am 25.05.97



Zubereitung:
Zucchinis würfeln und vie Minuten blanchieren. Rote und gelbe
Paprikaschoten entkernen, in Streifen schneiden und ebenfalls 3 Min.
blanchieren. Die Zwiebeln in Ringe schneiden, die Knoblauchzehen fein
würfeln und beides in etwas Öl anschwitzen. Paprika und Zucchini
zugeben und zwei minuten zusammen schmoren. Würzen mit Oregano,
Rosmarin, Petersilie, Pfeffer und Salz; Nach Wunsch die im Mörser
zerkleinerten Pimentkörner dazugeben.

Das essen wir pur, seltener als Beilage.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Slatet ommek huria - Karottensalat
Karotten schälen und kochen. Knoblauchzehen schälen und zerdrücken. Die weichgekochten Karotten abtropfen lassen und gr ...
Snert (Holländische Erbsensuppe)
Die Erbsen waschen, über Nacht in kaltem Wasser einweichen und in der Flüssigkeit 60 Minuten kochen lassen. Lauch, Staud ...
Sogliola alla fiorentina - Seezunge mit Spinat
Den Spinat verlesen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Spinat mit dem Weisswein in einen Topf geben, erhitzen, den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe