Zwetschgenbeignets

  100g Mehl
  0.5ts Backpulver
  1 Spur Salz
  0.5 Pk. Vanillezucker
  2 Eier
  1.5dl Milch
  500g Zwetschgen
  50g Butter
   Zucker zum bestreuen



Zubereitung:
Für den Teig Mehl mit Backpulver in eine Schüssel sieben, Salz und
Vanillezucker beifügen. Eine Vertiefung anbringen. Eigelb mit Milch
verrühren, hineingeben und mit dem Mehl von der Mitte aus
verrühren, bis ein gleichmässiger Teig entsteht. Er sollte ziemlich
dickflüssig sein. 2 Stunden ruhen lassen und vor Gebrauch die zwei
steif geschlagenen Eiweiss darunterziehen. Zwetschgen aufschneiden,
Stein herausnehmen, im Teig wenden und in Butter auf beiden Seiten
goldgelb backen. Mit zucker bestreuen und warm servieren.

* Quelle: Zwetschgenrezepte Eidg. Alkoholverw. Bern
Erfasst von Daniel Brack

Erfasser: Daniel

Datum: 14.11.1995

Stichworte: Zwetschgen, Süss, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Penne mit Oliven und Nüssen
Walnusskerne und Oliven grob hacken. Knoblauch pellen und in Scheiben schneiden. Petersilie wachen und hacken. Penne in ...
Penne mit Schweinsbratwurst
Schweinsbrät aus Därmen drücken, in Grösse einer Haselnuss. Zwiebelnwürfel in Olivenöl anziehen. Wurststücke ebenfalls a ...
Penne mit Spargel und Trüffel
Die Penne in sprudelnd kochendem Salzwasser al dente kochen. Vom Spargel die Spitzen in Grösse der Penne abschneiden. (D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe