Zwetschgenkuchen Vom Blech

  150g Quark, ausgepreßt
  6tb Milch
  6tb Öl
  75g Zucker
  1 Becher Vanillezucker
   Salz
  300g Mehl
  1 Becher Backpulver
  1.5kg Zwetschgen



Zubereitung:
Quark mit Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Gut
die Hälfte des mit Backpulver gemischten und gesiebten Mehls
löffelweise dazugeben. Die Reste des Mehls darunterkneten.
Den Teig auf einem gefetteten Blech ausrollen.
Die gewaschenen, entkernten, eingeschnittenen Zwetschgen auf den Teig
legen.
Backzeit ca. 30 - 35 Minuten bei 200oC



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schmandhering
Die Sahne mit den Lorbeerblättern, Wacholderbeeren und einer kleingeschnittenen Zwiebel würzen und über Nacht ziehen las ...
Schmandkuchen mit Kirschen
Die Kirschen abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen. Den Ofen auf 175 ...
Schmandküchlein auf Himbeermark
Den Blätterteig ca. 3 mm dick ausrollen und Kreise von etwa 14 cm Durchmesser ausstechen. Metallringe mit einem Durchmes ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe