Zwetschgenterrine mit Rumcreme

  1kg Zwetschgen
  2dl Rotwein
  75g Zucker
  2 Zimtstengel
  2pn Nelkenpulver
  6sl Gelatine
 
Rumcreme: 2tb Rosinen
  3tb Brauner Rum
  3dl Halbrahm
  2tb Zucker
 
Nach Einem Rezept Von:  Anne-Marie Wildeisen Erfasst von Rene Gagna



Zubereitung:
Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen. Rotwein, Zucker,
Zimtstengel und Nelkenpulver aufkochen, auf kleinem Feuer offen fünf
Minuten kochen lassen. Die Zwetschgen beifügen und zugedeckt fünf
Minuten mitkochen.

Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Zehn
Zwetschgenhälften (bei einer Zubereitung mit 1 kg Früchten) mit
einer Schaumkelle herausheben, vierteln, zur Seite legen. Restliche
Zwetschgen zugedeckt weitere fünfzehn Minuten kochen lassen, bis
sie zerfallen. Vom Feuer ziehen. Zimtstengel entfernen.

Gelatine beifügen, unter Rühren auflösen. Zwetschgen mitsamt Saft
fein pürieren. Terrinen- oder Cakeform von etwa 1 Liter Inhalt mit
Klarsichtfolie auslegen. Zwetschgenmus hineingeben und kühlstellen.

Sobald die Terrine dem Rand entlang zu gelieren beginnt, die zur Seite
gelegten Zwetschgenschnitze in die Masse drücken. Terrine mindestens
drei Stunden kaltstellen.

Für die Creme die Rosinen mit dem Rum mischen und mindestens eine
Stunde marinieren.

Den Halbrahm nicht zu steif schlagen. Zucker sowie Rosinen mitsamt Rum
unterrühren. Die Creme separat zur Terrine servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pariser Erdbeerdessert
Die gefrorenen Erdbeeren in eine Schüssel füllen. Zuckern, mit Weinbrand beträufeln und durchziehen lassen. Aus Milch, 5 ...
Parmesan-Eis
Parmesan mit Sahne rühren, 8-10 Minuten im Wassserbad erwärmen, bis die Masse cremig wird, durch ein Sieb filtern, pfeff ...
Parmesan-Eis
Geriebenen Parmesan in einer Schüssel mit der Sahne rühren, Mischung ca. 8-10 Minuten im Wasserbad wärmen, bis sie cremi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe