Ananascreme

  1sm Dose Ananasscheiben
  1ts Gelatine
  0.125l Weisswein
  2 Eier
  40g Zucker
  1tb Kirschwasser



Zubereitung:
Die Gelatine in ein 1/8 l Ananassaft und Weisswein quellen lassen. Die
Eier und den Zucker dazurühren und das Ganze unter ständigem Schlagen
mit dem Schneebesen im Wasserbad zu einer dicken Creme abschlagen (nicht
kochen lassen). Unter häufigem Rühren abkühlen. Die Ananasscheiben -
bis auf 2 - kleinschneiden und mit dem Kirschwasser unter die Creme
rühren. Zuletzt die steifgeschlagene Sahne einziehen. Die Creme in
Glasschüsseln füllen und mit Ananasstücken und etwas Sahne garnieren.

* From: Michel@eloi.zer.sub.org
- Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Erfasser: Michel

Datum: 29.09.1993

Stichworte: ZER, Ananas, Dessert, Nachspeisen, Cremespeisen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Märkische Hottecreme an Birnenkompott mit Peperoni
Zubereitung: Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Hotte zugeben und glatt rühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ...
Marmorcreme mit Sommerfrüchten
Vorbereitung: Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken. Kakaopulver mit Rum auflösen. Sahne aufschlagen und ...
Marmoreis - Heidelbee-Mascarpone-Eis
Zubereitung: Die Heidelbeeren mit der Gabel etwas zerdrücken, mit dem Zucker vermischen und ziehen lassen. Die Milch, d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe