Bunte Scampispieße

  80g Kokosraspel
  4tb Sesamöl
  5tb Sojasauce
  2sm Rote Paprikaschoten
  2sm Zwiebeln
  16sm Champignons
  500g Scampis (ohne Schale)
  1 Knoblauchzehe
  1 Eiweiß
   Weißer Pfeffer & Salz frisch aus der Mühle
  5tb Keimöl
  5tb Ketchup
  3tb Zucker
  1 Msp. Chilipulver
  2tb Aceto Balsamico
  2tb Weiche Butter
 
E I N R E Z E P T V O N:  Christian Henze http://www.mdr.de hier-ab- vier
 
ERFASST 28.01.05 VON:  Karl-Heinz Boller



Zubereitung:
Paprikaschoten waschen, halbieren und die Samen sowie die Samenwände
entfernen. Die Paprikahälften in etwa 2 cm grosse Stücke schneiden.
Die Zwiebeln schälen und vierteln (bzw. achteln). Die Champignons mit
einem trockenen Tuch abreiben. Die Scampis mit einem kleinen scharfen
Messer am Rücken leicht einschneiden und den Darmstrang entfernen,
waschen und trockentupfen. 200 g Scampis mit dem Stabmixer fein
pürieren. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Mit Kokosraspeln,
Sesamöl und Eiweiss zu einer formbaren Masse verarbeiten. Mit Salz und
Pfeffer würzen. Aus der Masse kleine Bällchen (etwa 2cm Durchmesser)
formen. Die restlichen Scampis salzen und mit den Bällchen und dem
Gemüse abwechselnd auf Holzspiesse stecken. Keimöl in einen Wok oder
einer Pfanne erhitzen und die Spiesse darin sanft etwa 5 Minuten
braten. Ketchup mit 2 El Zucker, Chilipulver und 3 El Wasser verrühren
und einmal aufkochen lassen. Die Sojasauce mit Aceto Balsamico,
übrigen Zucker und der Butter vermischen und ebenfalls einmal
aufkochen. Die beiden Dips in kleine Schälchen füllen und zu den
bunten Scampispiessen servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Champagner-Risotto mit Spargeln
Schalotten und Knoblauch in der warmen Butter oder Margarine andämpfen. Spargelspitzen beiseite stellen, restliche Sparg ...
Champagnertrüffel
Butter und Puderzucker mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Unte ...
Champagner-Trüffeln
1. 125 g Kuvertüre grob hacken, in einer Schüssel über dem warmen Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen. Butter und Puder ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe