Buntes Risotto

  1 Zwiebel
  40g Butter
  250g Risottoreis (z.B. Arborioreis)
  0.75l klare Brühe (Instant)
  1 rote Paprikaschote
  150g tiefgefrorene Erbsen
  150g gek. Schinken in Scheiben
  40g Parmesankäse (im Stück)
   Salz. Pfeffer
 
Quelle::  Tv 14 Ausg. 22
 
Erfasst::  Gabriele v. d. Ohe
   Fidonet: 2:240/6008. 2
   am: 14. 10. 2000



Zubereitung:
:Pro Person ca. : 421 kcal
:Pro Person ca. : 1760 kJoule

1. ) Zwiebel fein würfeln und in der ca. der Hälfte der Butter glasig
dünsten. Den Reis zufügen und kurz mitdünsten. mit
Brühe ablöschen und Reis
bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 20 Minuten ausquellen lassen.

2. ) Paprika würfeln. mit den Erbsen etwa 10 Min vor Ende der Garzeit
zufügen und mitgaren. Schinkenscheiben vierteln , Käse fein reiben.
Restliche Butter, Käse und Schinken unter das Risotto heben und mit
Salz und Pfeffer abschmecken.
:Notizen (**) : Gepostet von: Gabriele v. d. Ohe



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchenbrüstchen mit Weintrauben
Die Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen, in Butterschmalz auf der Hautseite kurz anbraten. Pfanne von der Flamme ...
Hähnchenbrust-Chinakohl-Lasagne
Zubereitung: Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer in Olivenöl anbraten. Die Zucchini in dünn ...
Hähnchenbrüste in Rhabarber-Rahmsauce
Hähnchenbrüste salzen, pfeffern, mehlen und in einer Bratpfanne in Butterschmalz langsam goldgelb braten. In der Zwi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe