Ananas-Hackbraten

  1kg Hackfleisch
  0.333333 Tas. Ketchup
  1 Zwiebel; gehackt
  1 Ei
  0.5ts Salz
  0.25ts Pfeffer
  200g Ananas, geraspelt aus der Dose
  0.5 Tas. Ketchup



Zubereitung:
(Ja, ich weiss, dass Ketchup zweimal vorkommt. Das hat schon seinen
Sinn: die halbe Tasse kommt in die Sosse und die Dritteltasse in die
Hackfleischmischung.) Ananas abgiessen und mit 1/2 Tasse Ketchup
vermischen. Die restlichen Zutaten gründlich vermischen und in die
Kastenform füllen. Glattdrücken und die Sosse darauf verteilen.

Backzeit: 1 1/4 Stunden; Temperatur: 175 C.

Quelle: rec.food.recipes
Von: Julia A M Simon
de.rec.mampf, 1. Dezember 1998 Mm-Format by Petra
Notizen: Ananasstückchen aus dem Rezept von Julia kamen mir seltsam
vor - Original verlang nach Ananasraspeln (1/4 cup). Habe Ananas aus
der Dose im Elektrohacker zerkleinert und einen Teil zur Hackmasse
gegeben. Hackmasse beim nächsten Mal mit etwas Senf(pulver)
abschmecken und evtl. Semmelbrösel zugeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gewoktes Zucchini-Paprikagemüse mit Kalbfleisch
So wird's gemacht: Reis in Salzwasser bissfest kochen, in wenig zerschmolzener Butter anschwenken. Zucchini zuerst in Sc ...
Gewürferlter Wildhasenrücken auf Kastanienrisotto
Für den Risotto die Kastanien in der Brühe (1) fünfzehn bis zwanzig Minuten weich garen. In ein Sieb abgiessen, dabei di ...
Gewürzfleisch Vom Zicklein mit Aprikosen
Das Fleisch mit der Zwiebel und den Gewürzen anbraten. Brühe und Wein nach und nach angiessen und alles eine Stunde schm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe