Ananas-Hackbraten

  1kg Hackfleisch
  0.333333 Tas. Ketchup
  1 Zwiebel; gehackt
  1 Ei
  0.5ts Salz
  0.25ts Pfeffer
  200g Ananas, geraspelt aus der Dose
  0.5 Tas. Ketchup



Zubereitung:
(Ja, ich weiss, dass Ketchup zweimal vorkommt. Das hat schon seinen
Sinn: die halbe Tasse kommt in die Sosse und die Dritteltasse in die
Hackfleischmischung.) Ananas abgiessen und mit 1/2 Tasse Ketchup
vermischen. Die restlichen Zutaten gründlich vermischen und in die
Kastenform füllen. Glattdrücken und die Sosse darauf verteilen.

Backzeit: 1 1/4 Stunden; Temperatur: 175 C.

Quelle: rec.food.recipes
Von: Julia A M Simon
de.rec.mampf, 1. Dezember 1998 Mm-Format by Petra
Notizen: Ananasstückchen aus dem Rezept von Julia kamen mir seltsam
vor - Original verlang nach Ananasraspeln (1/4 cup). Habe Ananas aus
der Dose im Elektrohacker zerkleinert und einen Teil zur Hackmasse
gegeben. Hackmasse beim nächsten Mal mit etwas Senf(pulver)
abschmecken und evtl. Semmelbrösel zugeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maurische Fleischspießchen
1. Das Schweinefleisch sorgfältig von Haut und Sehnen befreien und in Würfel ß ca. 1 cm schneiden. Die Fleischwürfel in ...
Mazza: Pita mit Lammhack*
Safieha Lahmeh ===============================Quelle================================= -Sa ...
Meatloaf Gewürz
Alles kombinieren und trocken aufbewahren. Maximum 20 gramm pro Kilo Fleischmasse. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe