Calas

  2.5ts Trockenhefe
  2 Tasse/n Fertig gekochter Reis, abgekühlt
  3lg Eier, schaumig gequirlt
  1 Tasse/n Mehl (evtl. mehr)
  0.5c Rohrzucker, fein
  0.5ts Salz
  1ts Muskatnuss, frisch gerieben
  1l Erdnussöl, oder anderes geschmacksneutrales Pflanzenöl zum Frittieren
   Puderzucker zum Bestäuben



Zubereitung:
Lokale Spezialität aus New Orleans - Soulfood.

1. Hefe in 250 ml lauwarmen Wasser auflösen, beiseite stellen. In
einer grossen Rührschüssel den Reis und die Eier gründlich
vermengen.
1 Tasse Mehl (250 ml), Zucker, Salz und Muskatnuss hineinmengen,
durchmixen. Nach und nach noch mehr Mehl einmengen, max. bis zu 1
Tasse, bis die Mischung sehr dick ist, aber noch vom Löffel fällt.
Hefeansatz einrühren und gut durchmixen. Schüssel mit einem sauberen
Küchenhandtuch abdecken und über Nacht bei Zimmertemperatur gehen
lassen.

2. Öl in einem 3-Liter-Topf erhitzen bis es ca. 175 Grad hat. Für 1
nockenförmiges Küchlein jeweils 1 gehäuften Esslöffel Teig in das
Öl geben und schön goldenbraun ausbacken. Küchlein auf Küchenkrepp
kurz abtropfen lassen, mit Puderzucker bestäuben, heiss servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfifferlingsalat mit Trauben und Kürbiskernvinaigrette
Die Pfifferlinge am besten mit einem Pinsel oder einem Küchenmesser putzen. Auf Wasser sollte man verzichten, denn sie s ...
Pfifferlingsgratin
Spätzle in reichlich kochendes Salzwasser geben und ca. 10-12 Minuten bissfest kochen. Spätzle abgiessen, kalt abspülen ...
Pfifferlings-Kartoffel-Omelett
In eine heisse Pfanne den Speck geben, kurz anbraten, Zwiebelwürfel hinzu bis sie glasig sind, Pfifferlinge hinzu, anbra ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe